Storyboard und Animatic für “Die Mucklas”

Für den Kinofilm “Die Mucklas und wie sie zu Pettersson und Findus kamen” habe ich am Storyboard gezeichnet und das Animatic geschnitten.Die Geschichten um Pettersson und Findus des schwedischen Autors Sven Nordquist werden für einen weiteren Kinofilm um ein Kapitel ergänzt, und zwar um die Episode, wie es Mucklas – den kleinen Wesen, die sich in den Bilderbüchern verstecken – einst zu Pettersson und Findus gelangt sind. Die Firma Tradewind Pictures in Köln produziert aus dem Stoff nach drei erfolgreichen Kinofilmen mit Pettersson und Findus, bei denen ich bereits mitgewirkt habe, einen weiteren Film. Diesmal steht noch mehr Animation im Vordergrund, da die animierten Charaktere der Mucklas erst am Schluss des Film ihr Ziel – Pettersson und Findus – erreichen. Dazwischen ist jede Menge Action, auf ihrer Reise müssen sie lernen sich und den anderen zu vertrauen. Denn nur wenn sie als Team arbeiten, können sie ihren Stamm retten.

Für dieses Abenteuer habe ich in Aufteilung mit der Hamburger Storyboarderin Maike Ramke-Lassahn den Großteil der Storyboards gezeichnet und aus den geboardeten Szenen das Animatic animiert und geschnitten.

Mehr zu dem Film gibt es hier.

Posted in Animation, Jobs, Pettersson und Findus, Storyboard.