Armaturen und Animationen für den Kurzfilm f u e n f

Für den Animations-Kurzfilm “ f u e n f “ von Peter Kaboth habe ich stop motion Armaturen gebaut und Character animiert.

 

“ f u e n f “ erzählt die Geschichte von fünf Fingern eines Handschuhs – einer miteinander verstrickten Schicksalsgemeinschaft. Jeder Finger erfüllt eine bestimmte Funktion, und nur gemeinsam können sie überleben. Doch die fragile Ordnung gerät durcheinander …

 

Der Kurzfilm ist ca. 6 Minuten lang und wird von der Film- und Medienstiftung NRW gefördert.

 

Peter Kaboth ist Filmemacher und Produzent aus Köln mit einer langjährigen Erfahrung im Animationsfilmbereich. Seit 2009 bekleidet er eine Professur für Animation an der Hochschule Ostwestfalen Lippe in Lemgo.

 

filmstiftungnrw

 

 

 

Fünf, Animationsfilm von Peter Kaboth

Buch, Regie: Peter Kaboth

Puppenbau: Peter Kaboth

Armaturen: Albert Radl

Animation: Albert Radl, Peter Kaboth

Postproduktion: Thomas Schmidl, Markus Bledowski, framefloor, Köln

mit Unterstüzung der Film- und Medienstiftung Nordrhein-Westfalen

Posted in Animation, Festivals, Jobs, stop motion.